Du willst zur Jugendfeuerwehr?

 

  • DU bist 14 Jahre alt und älter
  • DU suchst eine wirklich sinnvolle Freizeitbeschäftigung
  • DU bist körperlich und geistig beweglich
  • DU wohnst im Gemeindebereich Manching
  • DU bist aufgeschlossen und teamfähig
  • DU hast Interesse an Technik

...und bist bereit, Menschen in Not zu helfen und sich einer wichtigen gesellschaftlichen Aufgabe zu stellen.

Wenn du Interesse an der Feuerwehr hast dann schau doch einfach mal dienstags ab 19 Uhr im Feuerwehrhaus vorbei.

alt



Jugendfeuerwehr-FAQ:


Was ist die Jugendfeuerwehr Manching?
Die Jugendfeuerwehr Manching ist die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Manching.

Die Jugendfeuerwehr trifft sich regelmäßig zu Übungen und diversen anderen Veranstaltungen. Dort lernen die Jugendlichen unter fachkundiger Anleitung ihrer Ausbilder und Betreuer feuerwehrspezifische Dinge in Theorie und Praxis. Das Ziel hierbei ist, speziell die jüngeren Mitglieder spielerisch an die Arbeit der Feuerwehr heranzuführen, zu begeistern und einen Beitrag zur Brandschutzerziehung zu leisten. Ziel ist Interesse für den Aktiven Einsatzdienst zu wecken.

 


Wann darf ich zur Jugendfeuerwehr Manching?
In Manching werden Jugendliche ab 14 Jahren in der Jugendfeuerwehr aufgenommen.


Ab wann darf ich als Feuerwehranwärter zu Einsätzen mitfahren?

Lt. dem bayerischen Feuerwehrgesetz Abschnitt II, Art. 7 dürfen Feuerwehranwärter nur zu Ausbildungsveranstaltungen und erst ab vollendetem 16. Lebensjahr bei Einsätzen zu Hilfeleistungen außerhalb der unmittelbaren Gefahrenzone herangezogen werden.


Was kostet mich die Jugendfeuerwehr?
Aus versicherungstechnischen Gründen ist es nötig, dass Sie Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Manching werden. Der Jahresbeitrag beläuft sich im Feuerwehrverein auf 8 Euro/Jahr.

Die Beitrittserklärung können Sie hier einsehen und downloaden.


Wer bildet die Jugendlichen aus? Wer betreut sie?
Die Jugendübungen sowie diverse andere Veranstaltungen (z. B. Zeltlager) werden durch die Jugendfeuerwehrwarte oder ihren Stellvertretern geleitet.


Wie sind die Jugendlichen versichert?

Versicherungsschutz besteht für die Jugendlichen während der kompletten Jugendfeuerwehrveranstaltungen sowie auf dem direkten Weg von zu Hause zur Feuerwehr und auf dem direkten Weg von der Feuerwehr nach Hause.

Bei Übungen mit Feuerwehrgeräten legen wir außerdem großen Wert darauf, dass die Jugendlichen die persönliche Schutzausrüstung tragen. Sollte trotz aller Vorsicht doch einmal etwas passieren, sind die Jugendlichen über den Gemeindeunfallversicherungsverband versichert.


Wie geht es nach der Jugendfeuerwehr weiter?
Mit Vollendung des 18. Lebensjahres sind die Jugendlichen dazu befähigt, an dem aktiven Einsatzdienst der Freiwilligen Feuerwehr Manching teilzunehmen. Nach dem Eintritt in die Einsatzabteilung erfolgt auf dieser Ebene die weitere feuerwehrtechnische Ausbildung, um die jungen Kameraden auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. Grundlage dieser Ausbildung ist der Grundlehrgang, der sämtliches feuerwehrtechnisches Grundwissen vermittelt. Er baut dabei auf dem erlernten Wissen der Jugendfeuerwehr auf. Bei Interesse können weitere Lehrgänge, wie Atemschutzgeräteträger oder Maschinisten Lehrgänge besucht werden.


Haben wir Interesse geweckt?
Wenn du Lust hast, kannst du zu unserer nächsten Jugendübung kommen. Den Termin findest du unter Termine.

 

Feuerwehrgerätehaus:
Feuerwehr Manching
Geisenfelder Straße 77
85077 Manching
Tel.: 08459 7200

Adresse

Freiwillige Feuerwehr Manching
Geisenfelder Straße 77
85077 Manching

kontakt@feuerwehr-manching.de

Telefon

Tel. 08459 7200

Feuerwehr Manching